weclapp Business Apps

Herzlich Willkommen!

Du hast tolle Ideen, wie wir weclapp noch besser machen können?
Dann gib deinen Vorschlag direkt ein oder nutze deine Stimme, um bereits eingereichte Ideen hervorzuheben.
Wir freuen uns auf dein Feedback!

  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback
  1. bei der Formularkonfiguration für den Info-Block als weiteres Auswahlfeld die Lieferanten- (= Rechnungssteller-) GLN aufgenommen wird.

    Einige Kunden fordern neben den teilweise obligatorischen Angaben von Rechnungsnummer, Versanddatum, etc. auf den Ausgangsrechnungen auch die Angabe der Lieferanten-GLN. Insofern wäre es hilfreich, diesen Punkt in das Dropdown-Menü für die Zeilen im Infoblock aufzunehmen.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Buchhaltung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. ean

    Es wäre hilfreich ein Zweit EAN Feld im Artikeldatemstamm hinterlegen zu können - es ändern sich teilweise die EANs und es sollten beide EANs einsehbar bleiben

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  CRM  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Auswahl Vaiantenartikel

    Es wäre schön, wenn man bei der Artikelsuche auch nach Variantenartikel suchen könnte. Gibt man aktuell in die Suche einen Artikel ein, der als Variante existiert (zum Beispiel ein HDMI Kabel), so werden alle Artikel angezeigt, aber die Variante wiederrum nicht. Man könnte sich natürlich am VK orientieren, den hat aber nicht jeder Mitarbeiter im Kopf. Es wäre somit schön, wenn man nach Varianten suchen kann oder die Variante (Zum Beispiel 1m, 2m, 3m, schwarz, weiß, usw.) zwischen der Bezeichnung eingeblendet wird. (Wie im Beispiel auf dem Bild zu sehen)

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Point of Sale (POS)  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Variantenartikel in POS einsehen und auswählen können

    Aktuell werden alle Artikel in der POS Frontend Fläche angezeigt. Wenn jedoch ein Artikel bspw. Kabel in verschiedenen Größen verkauft wird, kann dies auf dem Ersten Blick nicht unterschieden werden. Die einzelnen Variantengrößen können dadurch nicht in POS genau eingesehen und ausgewählt werden.

    Aktueller Workaround: In der Artikelbeizeichnung und/oder der Artikelnr. die Größe differenzieren. Als Bild auch schwierig, da nicht eindeutig unterscheidbar.

    Vorschlag: Variantenartikel in POS auswählen und die Varianteneigenschaft einsehen können.

    18 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Point of Sale (POS)  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. platzhalter lagerplatz

    Es wäre sehr wichtig dass auf Etiketten oder anhand des Formularkonfiguratiors der Lagerplatz gedruckt werden könnte.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Artikeln eine feste Laufzeit hinzufügen

    Wenn man Verträge für Dienstleistungen mit Artikeln die eine bestimmte Laufzeit haben anlegt und das ist großer Zahl oder mit vielen Artikeln pro Vertrag, dann muss man unendlich häufig die immer gleiche Laufzeit für den jeweiligen Artikel angeben. Und falls man das mal vergisst oder sich verklickt, wird der falsche Betrag für die falsche Laufzeit berechnet.
    Es wäre wahnsinnig hilfreich, wenn man solchen Dienstleistungs-Artikeln direkt eine feste Vertragslaufzeit zuweisen könnte.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Vertragsmanagement  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Es sollte Möglich sein das Kontakte deaktiviert werden können wenn Sie zum beispiel das Unternehmen verlassen.

    Derzeit ist es so das ein Kontakt wenn er das Unternehmen verlässt Gelöscht werden muss damit nicht irgendwann ein Kontakt Chaos entsteht. Dadurch verschwindet aber dann auch die Kommunikation. Es wäre Gut wenn es ein Feld gäbe in dem Ehemalige Kontakte hingeschoben werden können um die Historie zu gewährleisten diese aber nicht die bestehenden Kontakte unübersichtlich machen.

    19 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  CRM  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Kurzbefehle / Automation wie beim neue iOS update

    Hammerfunktion -> ( so ähnlich habs ichs schonmal vorgeschlagen ) aber so ist es vielleicht verständlicher was ich mein

    Die neue App Kurzbefehle setzt genau das um was super wäre wenn

    Wenn -> Dann Funktion

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. Artikel nach Bestand sortieren

    Artikel sollten auch nach Bestand sortiert werden können - das wäre sehr wichtig und eine große Erleichterung für uns

    24 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Massenaktion für Zahlungen erstellen

    Derzeit hat man in der OP-Liste zwei Möglichkeiten, einen OP manuell zu erledigen:
    1. Man erstell einzeln über das $-Symbol eine Zahlung
    2. Man setzt ihn über die Massenaktion auf "Bezahlt"

    Die Massenaktion erstellt keine Zahlung, dementsprechend bleibt im OP immer ein Restbetrag bestehen. Einige Kunden wollen jedoch gesammelt manuell Zahlungen erstellen, ohne im Detail den Beleg usw. zu hinterlegen, unter anderem, damit keine Restbeträge offen bleiben.

    Dementsprechend wird eine Massenaktion benötigt, um für OPs gesammelt Zahlungen zu erstellen.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Buchhaltung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. SEPA-Lastschrift-Mandate Formular verbessern

    Ich bin gerade dabei eine Reihe von Lastschriftmandaten anzulegen. Keines davon ist eine Erstlastschrift und alle sind unbefristet und in den KundenStammdaten gibt es für jeden Kunden schon eine Mandats-Referenz-Nummer, zudem hat jeder Kunde nur eine Bankverbindung.

    Wenn ich jetzt ein Lastschriftmandat anlege, muss ich jedesmal:
    - Den Haken bei "Erstlastschrift" entfernen
    - "Unbefristet" anklicken
    - Die ohenehin nur eine vorhandene Bankverbindung anklicken
    - manuelle die Mandatsreferenznummer aus dem Kundenstamm einfügen

    Mit ein wenig Automatismus, oder der Möglichkeit hier eine Vorlage für den "Ur-Zustand" anlegen zu können, würde mir das Unmengen an Klickerie ersparen :-)

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Ticket SLA Tickets Kontigent nach Stück

    Hallo,

    es wäre total super, wenn man als Ticketkontigent nicht nur ein Zeitkontigent festlegen könnte, sondern auch noch ein Stückkontigent. z.B. hat Kunde X jeden Monat 10 Freitickets, danach kostet jedes Ticket 5 Euro.

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Helpdesk  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. Passwortgeschützer Angebotslink + weitere Wünsche

    Es wäre für uns sehr wichtig und nützlich, wenn der Angebotslink passwortgeschützt wäre. Die Authentifizierung ist über einen öffentlichen Link wo man nur auf annehmen klicken muss nicht sonderlich stark, im Zweifelsfall kann man da rechtliche Probleme bekommen.

    Meine Vorschläge sind:

    - Eine weitere Linkoption mit einem passwort geschützem Link. Der Interessent erhält den Link via E-Mail und in einer separaten E-Mail das Passwort zu dem Link.

    - Es wird statt nur dem Button Angenommen / Abgelehnt, noch die Möglichkeit gegeben, eine digitale Unterschrift einzufordern. Dies gilt sowohl für den öffentlichen Link, als auch für den passwort geschützten Link.

    -…

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  CRM  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Titelangabe im Web2Lead oder Web2ticket

    Obwohl "Titel" (Anreden) ofizielle Namensbestandteile sind, können diese in Web2leod und Web2ticket nicht ins Formular übernommen werden und werden später auch nicht im CRM erfasst.

    2 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  CRM  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Buchungsberichte ohne Uhrzeit

    Es sollte möglich sein nur Stunden für einen Tag zu erfassen. Genaue Uhrzeiten sind für mich im Projekt nicht sinnvoll.
    So könnten auch Aufgaben, die über einen Zeitraum von mehren Tagen gehen besser erfasst werden.

    9 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Projektmanagement  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. Ersteller einer Aufgabe automatisch als Bearbeiter voreingestellt

    Eine neue Aufgabe wurde früher automatisch dem angemeldeten Nutzer zugewiesen (Bearbeiter). Dies hat sich geändert und es muss nun immer der Bearbeiter neu gesetzt werden. Vorschlag: Bearbeiter ist bei einer neuen Aufgabe zunächst der angemeldete Nutzer - in jedem anderen Fall wird zugewiesen.

    8 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  CRM  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  17. Artikel gesperrt werden können (in Belegarten)

    Derzeit finde ich zwar einen Artikelstatus, nach dem gefiltert werden kann, jedoch nimmt dieser keinen Einfluss in Belegen. Eine mehrstufige oder Belegarten bezogene Sperre wäre eine gute Einsatzmöglichkeit. Z.B. darf ein Artikel zwar noch verkauft, aber nicht mehr eingekauft werden. Oder einkaufen ja, aber noch nicht für den Verkauf freigegeben. Oder keine Verwendung in Stücklisten usw.

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. in (Einkaufs)belegen das Lieferdatum auf Positionsebene gesetzt wird

    Beim Einkauf werden oftmals nicht alle Positionen zeitgleich geliefert. Dadurch liegt das Lieferdatum einer ausstehenden Position dann ggf. in der Vergangenheit, da es ja das Lieferdatum des Belegs ist.
    Für die Planung und allgemeine Transparenz wäre es schön, das Datum auf Positionsebene dann noch anpassen zu können.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Eine brauchbare Berechtigungsfunktion

    Die momentane Funktionsweise Usern rechte zu geben oder zu nehmen ist deutlich zu grob. So möchte man zum Beispiel Benutzern die Berechtigung geben Lagerbewegungen einzutragen, ohne diesem Benutzer direkt auch Warenwirtschaft-Administrator-Rechte und somit auch die Möglichkeit zum Einsehen von sensiblen Daten sowie Änderung von wichtigen Einstellungen zu geben.

    Die Abwesenheit einzelne Funktionen einem Benutzer zu sperren/erlauben zieht sich durch die gesamte Software und stellt somit ein großes Sicherheitsrisiko dar. Besonders neue oder Benutzer aus anderen Abteilungen können so gewollt aber auch ungewollt großen Schaden anrichten.

    46 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  20. Nummernkreis für Mandatsreferenz

    Hallo,

    momentan kann man für die Nutzung von SEPA-Lastschriften zwar alle notwendigen Informationen eingeben und nutzen, aber man muss bei jeder Änderung eine Mandatsreferenz-Nummer irgendwie extern eine neue Nummer generieren und fortlaufend führen, um diese dann in weclapp manuell eintragen zu können - und das, wo es für absolut alles in weclapp Nummernkreise gibt :-)

    Ich würde mir also dringend einen automatisch hochzählenden Nummernkreis für die Mandatsreferenz wünschen.

    Danke!
    Andreas

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Buchhaltung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base