weclapp Business Apps

Herzlich Willkommen!

Du hast tolle Ideen, wie wir weclapp noch besser machen können?
Dann gib deinen Vorschlag direkt ein oder nutze deine Stimme, um bereits eingereichte Ideen hervorzuheben.
Wir freuen uns auf dein Feedback!

Ich schlage vor, dass..

Sie haben alle Ihre Stimmen eingesetzt und können keine neue Idee einsenden. Sie können aber immer noch die Suche nutzen und bestehende Ideen kommentieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mehr Stimmen zu bekommen:

  • Wenn ein Administrator eine Idee schließt, für die Sie abgestimmt haben, erhalten Sie Ihre Stimmen von dieser Idee zurück.
  • Sie können Ihre Stimmen aus einer offenen Idee, die Sie unterstützen, wieder entfernen.
  • Um Ideen anzuzeigen für die Sie bereits abgestimmt haben, wählen Sie den "Meine Ideen"-Filter und wählen Sie "Meine offenen Ideen".
(Ansicht…)

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

Wenn eine ähnliche Idee bereits existiert, können Sie diese unterstützen oder kommentieren.

Wenn sie nicht vorhanden ist, können Sie Ihre Idee eintragen, so dass andere sie unterstützen.

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

  • Aktive Ideen
  • Top Ideen
  • Neue Ideen
  • Mein Feedback
  1. Mahnung: Möglichkeit aktuelles Datum + Toleranztage.

    Mahnung: Möglichkeit aktuelles Datum + Toleranztage.

    Hallo Liebes Weclapp Team,

    es wäre schön wenn man bei den Mahnungen (Mahnungsstufen) die Möglichkeit hätte das aktuelle Datum mit Toleranztagen einzutragen, z.B, mit einem Platzhalter.
    Ich persönlich habe folgende Problematik. Ich erstelle die Mahnungen zu bestimmten Kalendertagen und je nach Kunde geht auch mal eine Mahnung später raus. Wenn dann ein Kunde die 2.Mahnstufe erreicht möchte ich diesem gerne ein neues Fälligkeitsdatum gewähren. Aktuell habe ich folgendes hinterlegt:
    "Wir bitten Sie freundlichst die o.g. Rechnung umgehend zu begleichen, bis spätestens ..dueDate.."
    Jedoch rechnet dieser Platzhalter nach Rechnungsstellung und dann liegt das Datum leider in…

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  2. getmyinvoice

    GetMyInvoice - Ein absolutes Muss, was das Einsammeln von Belegen aus zig Portalen angeht.

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  3. Neue Maske für EK-Rechnungen

    Neue Maske für das erstellen/hinterlegen/buchen von EK-Rechnungen
    (zb.: OCR PDF Auslese)

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  4. Vorauszahlungen auf einen bestimmten Auftrag, Proformarechnung, etc. buchen zu können.

    Manchmal zahlen Kunden (z. B. Wartungen) eine Summe - regelmäßig, oder auch einmalig auf einen bestimmten Auftrag - oder eine bestimmte Rechnung, die dann hinterher bei der Erstellung miteingerechnet werden soll.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  5. Eingangsrechnungen -> Scannen -> automatische Ablage beim Lieferant -> verbuchen

    Liebes weclapp-Team,

    wie wäre es, wenn Ihr entweder ein Tool an weclapp anbindet, dass gescannte Eingangsrechnungen automatisch beim passenden Lieferanten abgelegt und der Umsatz verbucht.

    Hier könnte eine Anbindung z. B. an

    https://domonda.com/

    helfen oder ein eigenes Scan-System. Mir ist durchaus bewusst, dass dies ein hoher Programmieraufwand ist.

    Dennoch bin ich mir sicher, dass so ein Tool KMUs extrem unter die Arme greifen würde in Punkto Zeitersparnis.

    Weclapp würde es die Pole-Position verschaffen in der digitalen Archivierung in ERPs.

    Beste Grüße

    Dina Tietze

    21 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  6. Mahnungen als Ticket

    es wäre super, wenn man einstellen könnte, dass Mahnungen beim Versand direkt als Ticket angelegt werden (wenn das Helpdeskmodul verwendet wird), damit würde die Kommunikation extrem erleichtert, aktuell erscheint die Mail ja nicht mal im Archiv

    9 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  7. E-Mail aus Mahnungsversand beim Kunden ablegen

    Wenn die Mahnungen per E-Mail versendet werden, wird nur die Mahnung selbst, sprich das PDF beim Kunden abgelegt.
    Es gibt aber keinen Nachweis über die E-Mail selbst.

    Hier sollte die E-Mail selbst auch beim Kunden abgelegt werden oder im E-Mail Archiv ersichtlich sein

    10 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  8. der Leistungszeitraum bei Wiederkehrenden Rechnungen unabhängig vom Rechnungsdatum programmiert werden kann

    Wir möchten wiederkehrende Rechnungen erstellen, bei denen der Leistungszeitraum völlig unabhänig vom Rechnungsdatum gewählt werden kann.

    Das ist derzeit nicht möglich.

    Am liebsten wäre uns ein zusätzliches Auswahlfeld bei "Leistungszeitraum von Wert", der lautet "Ende Leistungszeitraum letzter Rechnung + 1 Tag", sowie beim "Leistungszeitraum bis Wert" ein Eintrag ""Leistungszeitraum von Wert" + 1 Jahr - 1 Tag".

    Ergebnis soll dann z.B. eine Rechnung sein, die am 31.01.2020 vollautomatisch erstellt (und per E-mail verschickt) wird, aber einen Leistungszeitraum von 07.02.2020 - 06.02.2021 trägt.

    9 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  9. Rechnungsdatum soll als Popup

    Wenn eine Rechnung geschrieben wird, sollte noch mal ein Pop Up erscheinen, bei der das Rechnungsdatum gesetzt werden kann. Wir schreiben oft die Rechnungen nicht tag genau und deswegen passiert es oft, dass eine falsche Rechnungsnummer genommen wird.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  10. Filteroption Saldo dem Berichtszeitraum anpassen bei Konten

    Bei Kontenansicht ändert sich der Saldo nicht. Dieser sollte der Filteroption des Zeitraumes angepasst werden.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  11. Inventur Erfassung

    Uns würde es sehr helfen, wenn wir die Artikel im Invenuturbuch und im Inventuraufnahmeblatt nach Warengruppen sortiert werden könnten.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  12. Bericht Abgrenzungen

    im Umsatzcockpit ist bereits die Option Abgrenzungen vorhanden. Was ich aktuell bräuchte wäre eine Liste für den Steuerberater die die Abgrenzungen auflistet (ausdrucken)

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  13. Mahnungen sollen per Default an den ursprünglichen Rechnungsadressaten adressiert werden

    Derzeit muss man nach einem manuellen Mahnlauf die Adressaten für jede Mahnung manuell definieren, so nicht ein Ansprechpartner für Mahnungen bei einem Kunden definiert wurde.

    Das ist nicht nur unschlüssig (bei mehreren Ansprechpartnern in einem Unternehmen kann es beliebig viele Rechnungsadressaten geben, die von einem möglichen Zuständigen für Mahnungen abweichen), sondern bedeutet auch Extraaufwand (Nachsehen in der Rechnung).

    Bitte daher den einfachsten Fall zuerst zu implementieren: Empfänger einer Mahnung sollte per Default immer der ursprüngliche Rechnungsadressat sein.

    12 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  14. Steuersatzfunktion / Nicht besteuerbar

    Manche Geschäft sind "nicht steuerbar", d.h. sie unterliegen nicht dem deutschen UmStG. Folgende Einteilung gilt:
    Umsätze:
    1) steuerbar 2)nicht steuerbar
    1a) steuerpflichtig 2a)steuerfrei

    Für diese Art von Geschäften muss es die Option geben die Steuersatzfunktion komplett zu deaktivieren. Momentan muss man sich mit "steuerfrei" behelfen, dies ist aber nicht korrekt,

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  15. Freigabeprozess von Eingangsrechnugen

    Es wäre eine massive Aufwertung wenn es mögliche wäre Eingangsrechnung nach Kostenstellen über den jeweiligen Verantwortlichen zunächst inhaltlich frei zu geben und danach zur Rechnung frei geben zur Zahlung mit Zahlungsliste für den Import bei der Bank

    4 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  16. Integration von Get My Invoices in Buchhaltungs

    Es wäre super wenn sämtliche Eingangsrechnungen über Get My Invoices importiert werden könnten damit würde das WeClapp Buchhaltungsmodul massiv aufgewertet und ist eine volle Konkurrenz zu DATEV

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  17. Automatisch Liefersperren nach Regeln setzen

    Automatisches setzen von Liefersperren nach Regeln im Mahnlauf

    Folgende Regeln sollten berücksichtigt sein.

    1. Gesamt Summe ausstehender Rechnungen
    2. Mahnstufe
    3. Summe in Mahnstufe

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  18. Kontenmatrix Abhängig vom Feld Betreff der Bank-Transaktionen

    Die aktuelle Erweiterung der Kontenmatrix geht nach meiner Meinung in die richtige Richtung. Es wäre jedoch sehr hilfreich auch den Inhalt des Betreff-Feldes mit heranziehen zu können.
    Bitte, bitte schnell lösen.
    Freundliche Grüße

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  19. Skonto automatisch mit Kontoauszügen verarbeiten

    Ich habe das Problem dass bei "Kontoauszüge verarbeiten" das abgezogene Skonto nicht erkannt wird aber der OP ohne Skonto gebucht wird. Bei Mahnlauf wird jetzt eine Mahnung über den Skontobetrag erstellt und an den Kunden gesendet. Dieser ist natürlich verwundert da er ja berechtigt Skonto abgezogen hat.
    Bitte dies integrieren das bei "Kontoauszüge verarbeiten" das Skonto erkannt und der OP richtig ausgebucht wird.

    31 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  20. Bankverbindung von Kunden überprüfen

    Eine Überprüfung des IBAN-Formats findet bereits beim Anlegen einer Hausbank statt.

    Es wäre hier sinnvoll, wenn eine Überprüfung des Formats auch beim Anlegen einer Bankverbindung beim Kunden stattfinden würde.

    18 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    (Denken ...)
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    geplant  ·  0 Kommentare  ·  Buchhaltung  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
← Zurück 1 3 4 5 9 10
  • Sehen Sie Ihre Idee nicht?

weclapp Business Apps

Feedback- und Wissensdatenbank