weclapp Business Apps

Das weclapp uservoice-Forum ist geschlossen!

Unser Ideenportal ist umgezogen. Für die Roadmap und zur Einreichung deiner Ideen nutze bitte dieses Portal:


Keine Angst - eure Ideen, Kommentare und Votes sind im neuen Portal hinterlegt und werden dort weiter verarbeitet.

Der Zugriff auf das uservoice-Forum wird am 01.09.2022 deaktiviert.


  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback
  1. Tab Verlauf in Rechnugen

    In Rechnungen ist nicht nachvollziehbar, wann und von wem eine individuelle Veränderung vorgenommen wurde, z.B. die Mahnsperre gesetzt wurde.
    Der Status oben rechts liefert nur den Workflow-Verlauf.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Anpassung von Auftragspositionen (Preise und Rabatte) nach Auftragsbestätigung

    Aktuell ist es nicht möglich Preise und Rabatte von Auftragspositionen anzupassen, wenn ein Dokument mit dem Auftrag verknüpft ist. Es kann aber sein, dass bei der Rechnungsprüfung festgestellt wird, dass die Preise in der Auftragsbestätigung nicht korrekt waren. Der Preis der Rechnungspositionen kann dann entsprechend angepasst werden, die Preise der Auftragspositionen nicht mehr. Das führt unter anderem dazu, dass die Auswertung der Aufträge nicht korrekt ist.
    Es sollte möglich sein, Preise und Rabatte von Auftragspositionen nachträglich noch zu ändern, wenn die Verkaufseinstellung 'Änderung von Positionen nach Auftragsbestätigung erlauben' aktiv ist.

    8 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Anzeige der Marge einer Position auch inkl. Kopfrabatt des Beleges

    Es sollte auf Positionsebene ein Feld für die Marge geben, welches neben dem ggf. vorhandenen Positionsrabatt auch den Kopfrabatt des gesamten Beleges berücksichtigt.

    9 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Automatischer Rechnungsversand für Standardaufträge

    Es gibt die Option "Rechnung-Komplett-Workflow bei Vorkasse automatisch durchführen, wenn vollständig geliefert".

    Dies Funktion wäre auch für Standardaufträge sehr praktisch.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. E-Mail Templates für Vorkasserechnung und Schlussrechnung

    Das Email-Templates für Rechnung muss zwischen Vorkasserechnung und Schlussrechnung unterscheiden.

    Dies sind zwei völlig verschiedene Dokumente und entsprechend müssen hier dem Kunden in der Email unterschiedliche Informationen mittgeteilt werden:

    Vorkasserechnung: "Bitte zahlen Sie auf folgendes Konto....Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, werden wir den Auftrag versenden...."

    Schlussrechnung: "Anbei Ihre Rechnung...."

    6 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Die Spalte 'Bestellmenge' in den Auftragspositionen sollte umbenannt werden

    Die Spalte Bestellmenge zeigt in der Übersicht der Auftragspositionen die Menge, die aus dem jeweiligen Auftrag heraus bestellt wurde. Da es die Bestellmenge auch im Artikel als Bestandskennzahl gibt und hier die gesamte Bestellmenge zu dem Artikel angezeigt wird, sollte die Spalte in den Auftragspositionen umbenannt werden. Man könnte sonst fälschlicherweise davon ausgehen, dass die komplette Bestellmenge zu dem Artikel angezeigt wird.

    16 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Bei der Eingabe von Rabatten und Zuschlägen auf Warengruppen Nachkommastellen festgelegt werden können

    Durch Rabatte und Zuschläge auf Warengruppen können Preise mit mehreren Nachkommastellen entstehen. Wenn man eine solche Position mit der Menge 1 in einen Beleg einfügt, dann wird direkt auf 2 Nachkommastellen gerundet. Beträgt die Menge mehr als 1, dann wird erst mit allen Nachkommastellen gerechnet und am Ende erst gerundet. Das führt dazu, dass es preislich einen Unterschied macht, ob ein Artikel bspw. 1x mit der Menge 5 zu einem Beleg hinzugefügt wird oder 5x mit der Menge 1. Um das zu verhindern, sollte es beim Festlegen von Zuschlägen und Rabatten für Warengruppen die Möglichkeit geben, die Nachkommastellen zu bestimmen…

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Umsatzsteuer der Versandkosten nicht als Extraposition aufführen

    Die Besteuerung der Versandkosten einzeln auszuweisen kann in manchen Bereichen Sinn machen. Für uns ist das nicht nur nicht notwendig, vielmehr stört es bei der Übersicht des Kostenblocks und ist für die Erfassung für unsere Umsatzsteuervoranmeldung zudem von Nachteil. Wir würden uns hier eine übersichtlichere Variante als Auswahl der Anzeige wünschen (siehe Anlage)

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. Historie verkaufter Artikel eines Kunden einfacher zur Verfügung stellen

    Wann hat der Kunde welchen Artikel in welcher Menge zu welchem Preis gekauft? Diese Frage stellt sich oft bei Angebots- oder Auftragsanlage.

    1. Schnelle, einfache Lösung:
      Link aus Angebot / Auftrag oder dem Kundenstamm, und zwar auf die "Rechnungspositionen" aus dem Menü "Verkauf" - allerdings vorbelegt mit der Kundennummer des aktuellen Kunden. Alles weitere kann man dann selbst nach Wunsch filtern

    2. Fortgeschrittene Lösung:
      Wie oben, jedoch im Zielfenster mit zusätzlichen Schaltflächen zur schnellen Einschränkung des Zeitraums (z. B. aktueller Monat, letzter Monat, aktuelles Jahr, letztes Jahr usw.)

    3. Hochtourige Lösung:
      Wie 2, jedoch zusätzlich mit der Möglichkeit in Angebot / Auftrag aufgrund…

    12 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Entwicklung Umsatz - Anzeige 3 Jahres Vergleich

    Das Widget "Entwicklung Umsatz" zeigt die Werte des Vorjahres und des lfd. Jahres an. Schön wäre auch die Anzeige des vorletzten Jahres - dann hätte man analog der BWA einen 3 Jahres-Vergleich

    94 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Auftrag Sortierung Positionsgruppe und anschließend alphabetisch nach Artikelbezeichnung

    Schöne wäre eine Sortiermöglichkeit nach Ebenen.
    z.Bsp. im Auftrag:
    1. Sortierung nach Positionsgruppe
    2. Sortierung nach alphabetischen Artikelnamen

    so würde in einer Positionsgruppe der Artikel für den Kunden schneller gefunden werden.
    wird noch nach alphabetischen Artikelnamen sortiert, so sind alle Positionsgruppen durcheinander!

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Im Auftragsformular sollte die angenomme Angebotsversion (..offerVersion..) mit angedruckt werden können.

    Wir drucken in der Auftragsbestätigung die Angebotsnummer mit an. Leider kann die Versionsnummer (..offerVersion..) die angenommen wurde, nicht mit angedruckt werden.

    Könnt Ihr das freischalten, damit der Kunde auch sehen kann, welche Angebots Version er angenommen hat?

    Vielen Lieben Dank!

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. Kommissionierschein: Positionen/Artikel ein- bzw. ausblenden

    Es wäre super, wenn die Positionen auf dem Kommissionierschein ein- bzw. ausgeblendet werden könnten. Genauso wie es bei den Artikeln für den Lieferschein definiert werden kann.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. ein Feld für die MRN generiert wird für Lieferschein und Rechnung (MRN ist die Nummer der Zollanmeldung pro Sendung)

    ein Feld für die MRN generiert wird für Lieferschein und Rechnung (MRN ist die Nummer der Zollanmeldung pro Sendung)

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Proforma Rechnungen in der Formularkonfiguration hinterlegt werden sollten

    Aktuell ist es nicht möglich, das Design (Spaltenbreite etc.) der Proforma Rechnung über die Formularkonfiguration anzupassen. Daher sieht die Proforma Rechnung sehr unschön bei uns aus. Bitte hinterlegt auch die Proforma Rechnung zum individuellen anpassen in der Formularkonfiguration.

    29 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. Verteilung Budget von Aufträgen über mehrere Jahre

    Wir möchten das Budget von Aufträgen, die sich über mehrere Jahre erstrecken, prozentual auf die jeweiligen Jahre verteilen.

    Beispiel:
    - Kunde beauftragt eine Leistung für 50.000 € im Zeitraum 2021 bis 2023.
    - Wir möchten nun auswerten, welches Auftragsvolumen in 2021 besteht.
    - Da wir den Auftrag des Kunden in 2021 erfasst haben, wird die gesamte Summe (50.000 €) Stand jetzt in das Auftragsvolumen 2021 gezählt, was so ja nicht korrekt ist.

    Feature Request:
    Das Gesamtbudget eines Auftrags (in unserem Beispiel 50.000 €) soll prozentual auf mehrere Jahre verteilt werden können, sodass die sich daraus ergebenden Teil-Summen in das Auftragsvolumen…

    15 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  17. Vorläufige Verkaufsrechnungen zusammenführen

    Vorläufige Verkaufsrechnungen, die z.B. aus Verträgen automatisch angelegt werden, sollten händisch zu einer sammelrechnung zusammengeführt werden können.

    Use Case: Falls ein Vertrag vergessen wurde anzulegen, ist es nur händisch möglich, die Vertragspositionen auf die Selbe Rechnung zu bekommen. Mit der Funktion Vorläufige Verkaufsrechnungen zusammenführen könnte der neu angelegte Vertrag abgerechnet werden und anschließend zu einer Sammelrechnung für das jeweilige Monat zusammengefasst werden.

    Danke!
    Roman

    21 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. Beilage / Dokument zu Lieferschein oder Rechnung drucken

    Toll wäre es, wenn man Flyer/Beilagen bei Erstellung einer Rechnung oder eines Lieferscheins automatisch mitdrucken kann. Idealerweise gleich mit einem variablen Platzhalter, sodass man eine personalisierte Werbung beilegen kann.

    6 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Preisänderung in Wiederkehrenden Rechnungen

    Wenn ein Artikel an einem Termin im Preis geändert werden soll und sich der Artikel in vielen wiederkehrenden Rechnungen befindet, gibt es leider keine Möglichkeit einer Massenverarbeitung für die Änderung, da es nur ein Preisstellungsdatum für die ganze Rechnung gibt. Wenn es in den wiederkehrenden Rechnung ein Preisstellungsdatem pro Artikel gäbe, wäre dies möglich. Eine Preiänderung bei 200 wiederkehrenden Rechnungen für einen Artikel durchzuführen ist Stand Heute ein riesiger Aufwand.

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  20. Interne Kommentare für Angebote

    Wir geben dem Kunden oft den Link zum öffenltichen Angebot. Es ist sehr problematisch, dass hier alle Kommentare angezeigt werden, es sollte hier wie beim Help Desk interne kommentare geben.

    9 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Verkauf  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

Feedback and Knowledge Base