weclapp Business Apps

Herzlich Willkommen!

Du hast tolle Ideen, wie wir weclapp noch besser machen können?
Dann gib deinen Vorschlag direkt ein oder nutze deine Stimme, um bereits eingereichte Ideen hervorzuheben.
Wir freuen uns auf dein Feedback!

  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback
  1. Auftrag/Angbeot nachträglich bearbeitbar machen/verbesserte Abschlagszahlungen

    Als Dienstleister erstellen wir projektbezogen ein Angebot, welches zeitlich geschätzt, aber nach tatsächlichen Aufwändern berechnet wird.

    z.B. 20% Anzahlung bei Auftragserteilung, 40% Zwischenzahlung und eine Endabrechnung.

    Die Anzahlung und die Zwischenzahlung basieren prozentual auf der Angebotssumme.

    Mit der Abschlussrechnung sollen nun alle tatsächlichen Aufwände berechnet und die bisherigen Zahlungen (Abschlagsrechnungen) abgezogen werden.

    9 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Weiterer frei definierbarer Multiplikator bei "Artikelposition"

    Aktuell kann man keinen weiteren Multiplikator bei den "Artikelpositionen" einfügen.

    Dieses ist wichtig, wenn man z.B. monatliche Software Lizenzen hat, welche jedoch quartalsweise oder halbjährlich abgerechnet werden.

    Die Kunden iritiert, dass man entweder aktuell den Preis oder die Menge anpassen muss.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Artikel Zusatzoptionen

    Hallo, ich habe folgenden Wunsch:

    Einem Artikel können zusätzliche Funktionen mit Stückzahl hinzugefügt werden? Beispiel:

    Eine Lampe hat im Preis 5m Kabel inklusive. Der Kunde wünscht 7m Kabel.
    Ich möchte im Angebot/Auftrag die Lampe importieren und 7m Kabel auswählen. Weclapp sollte dann den Preis + 2* Meterpreis rechnen. Zur Zeit sind solche Maßnahmen sehr umständlich und nur manuell umsetzbar. Dadurch entsteht ein heilloses Chaos.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Chargennummer nicht auf Extraseite

    Hallo,
    die Chargennummer wird immer auf einer Extraseite gedruckt. Was bei Seriennummern vielleicht auch Sinn macht. Wenn ich aber 50 Produkte versende, werden die nicht auch 50 verschiedenen Chargennummer haben.
    Am Besten ist es die Chargennummer auf den Lieferschein zu verbannen - wird nur bei Warenzubuchung gebraucht - und dann am besten unter den Artikel.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. Lieferadresse auf Rechnungen drucken

    Unsere größeren Kunden möchten den Lieferort der Waren wissen um diese auf Kostenstellen verbuchen zu können.

    Daher ist für uns ein Andruck der Lieferadresse auf Rechnungen umbedingt notwendig.

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Das ist kein Problem. Es gibt eine neue Engine, die wir seit einigen Monaten entwickelt haben. Diese wird in Kürze für alle Kunden aktiviert. Dort ist das Drucken der Lieferadresse eine Option für Rechnungen. Zusätzlich wird es in Kürze auch eine Variable ..deliveryAddress.. geben, die man bei Bestellungen, Auftragsbestätigungen und Rechnungen nutzen kann um es flexibel irgendwo in den Belegkommentaren hinterlegen zu können.
    Am besten mal in den kommenden Tagen unseren Blog https://www.weclapp.com/de/blog/ lesen. Dort werden wir in Kürze über die neue Engine etwas schreiben.

  6. Kostenstellen in der Kontenmatrix

    Es wäre hilfreich wenn Kostenstellen in der Kontenmatrix hinterlegt werden könnten.

    So könnten diverse Buchungen für Kostenstellen automatisiert erfolgen.

    Wir buchen z. B. den Umsatz unserer Kunden je nach Gebiet auf verschiedene Kostenstellen.

    Da es nicht möglich ist Kostenstellen einzelnen Kunden zu zuweisen können wir weclapp leider noch nicht einsetzen.

    5 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. SOAP Schnuttstelle für Mediafinanz

    Mediafinanz ist ein Inkassounternehmen mit dem man auch die Bonität eines Kunden bewerten kann. Auch Schufa. Diese bietet auch die möglichkeit über eine Schnittstelle SOAP Bontätsauskünfte über Bürgel und Bertelsmann einzuholen und Adressprüfungen zu machen. Diese sind auch ohne das einverständnis des Kunden erlaubt. Schufaabfragen müssen vom Kunden genehmigt werden.

    15 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Kopierfunktion auch bei Lieferscheinen

    Super wäre, wenn die Kopierfunktion auch bei Lieferscheinen möglich wäre!
    Da wir nicht hinter jeder Lieferung auch einen Auftrag haben.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. Anbindung an ein Abrechnungssystem Bezahlsystem

    Jeder kleine Selbstständige kennt das. Leistung erbracht, Rechnung gestellt und nun zahlt der Kunde nicht. Hierfür gibt es eine Reihe an Facturing Anbietern die sowohl die Bezahlung als auch das Mahnverfahren übernehmen. Des weiteren können diese Firmen einen Kunden kurz raten. Wenn der Kunde irgendwo (Zahnarzt, Otto, etc ) negativ aufgefallen ist erscheint bei der Suchmaske eine entsprechende Meldung. Ein Traum wäre es wenn es einen Button in der Kundenakte gäbe "Kunden bewerten" oder ähnlich. Im Hintergrund prüft das System die Kundendaten beim Rater und gibt eine kurze Rückmeldung. Dann noch neben den Rechnungsversand per E-Mail oder Druck auch An…

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Einkaufs-Modul: Bestellungen und Bedarfsanforderungen

    Liebes Weclapp Team,

    ich vermisse eine Funktion im Einkaufs-Modul, mit welchem Bestellungen Anlegen,Verwalten und Versenden kann. Ist in dieser Richtung etwas geplant?

    Des Weiteren wäre das Erstellen von Bedarfsanforderungen mit der Möglichkeit kleine Genehmigungsworkflows zu durchlaufen eine feine Sache.

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Figo

    Hallo weclapp Team,

    wäre schon wenn es eine Möglichkeit gäbe Buchungen der Hausbanken direkt einzulesen. Hierzu gibt es ja heute recht einfach zu realisierende Lösung z.B. Figo oder ähnliche.

    beste grüße
    QDT

    19 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  2 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Quick Info Banner

    Hallo Weclapp Team,

    ich vermisse eine Schnellübersicht zu bestimmten Kunden. Beispielsweise wünsche ich mir die Option einen farbigen Banner einzublenden, wenn ich für einen bestimmten Kunden Informationen hinterlegt habe.
    Beispielsweise: Hat der Kunde eine Sperre?, Welchen Kurier erwartet der Kunde? Welche Absprachen wurden für Bestellungen getroffen?

    Auftauchen soll dieser Banner beim Erstellen eines Auftrags um an eventuelle Absprachen zu erinnern.

    Sehr nützlich wäre die Funktion auch für diverse Verkaufsartikel. Bei Einfügen von Artikel XY erscheint eine definierte Meldung falls zu dem Artikel im Verkauf etwas zu beachten ist. Beispielsweise Altersnachweis, Mindestmenge...

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Blenden Sie im Abschnitt „Kundendetails“ das Feld Interner Hinweis ein, falls es bei Ihnen ausgeblendet sein sollte. Das Feld ist in der Standardkonfiguration immer ausgeblendet.

    Auf einen vorhanden Lieferhinweis wird bei allen Aufträgen und Lieferscheinen Ihres Kunden oben links hingewiesen. Wenn Sie mit der Maus über das Hinweisfeld gehen, wird Ihnen der Hinweis selber mit angezeigt.

    https://doc.weclapp.com/knowledgebase/liefernotizen-an-kunden-hinterlegen-und-an-fulfillment-provider-senden/

  13. Intrahandelsstatistik

    Ich hatte bereits vor über einem Monat die Info erhalten, dass eine Export-Möglichkeit geschaffen wird zum Report der Intrahandelsstatistik. Können Sie mir mitteilen, wann mit dieser zu rechnen ist?

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Briefumschlag

    Unsere Briefumschläge haben das Fenster für die Adresse auf der rechten Seite. Ist es möglich das Adressfeld auf die rechte Seite zu verschieben?

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Skonto-Darstellung

    Hi vorab erstmal ein Komplment und ein Dankeschön an euch! Euer Angebot entspricht ziemlich genau dem, was viele Leute händeringend suchen. Alles in einem, cloudbasiert und mit einem ansprechenden Interface (meiner Meinung nach unglaublich wichtiger Punkt, damit sich das Produkt durchsetzt)

    Adhoc fehlt mir derzeit noch die Darstellung des Rechnungsbetrages abzgl. Skonti. Momentan scheint es mir so, als müsse der Kunde sich den Skontobetrag selbst ausrechnen. Vielleicht hab ich aber auch noch nicht gecheckt, dass das bereits funktioniert.

    28 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  3 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. 1:1 Zuordnung für Einkaufspositionen/Artikel

    Wir benötigen die eindeutige Zuordnung von einzelnen Artikeln von der Einkaufsrechnungsposition bis zur Ausgangsrechnungsposition. "First In – First Out" ist für uns nicht brauchbar. Somit müssen wir außerhalb von Weclapp eine Artikelliste führen um nachvollziehen zu können welcher Einkaufsartikel auf welcher Verkaufsrechnung verwendet wurde. 1:1 Zuordnung ist bei Geschäften mit Seriennummern/Lizenzen (Computer Hard- und Sofware) zwingend notwendig. Auch muss langfristig nachvollziehbar sein, welcher eingekaufte Artikel (ganau!) an welchen Kunden verkauft wurde.

    Ist diese "1:1 Zuordnung Einkaufsartikel:Verkaufsartikel" geplant?

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  17. Logout Weiterleitung

    Hallo,
    Hallo,

    ist es möglich die Logout Weiterleitung nicht auf Weclapp.de zu rooten sondern wieder auf die Backend-Loginseite?

    https://xxx.weclapp.com/webapp/view/common/login.page

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. Endsumme in PDF von Angebot & Auftrag ausblenden

    Hallo Weclapp-Team,
    ist es möglich, die Endsumme in Aufträgen und Angebote nicht auszugeben? Da wir ein Dienstleister sind und Stundensätze sowie einmalige Positionen zusammen in Angeboten darstellen müssen und dann die Endsumme irrelevant bzw. zu Unstimmigkeiten führen.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Freitexte im Angebot

    Hallo Weclapp Team,

    ich vermisse eine Möglichkeit im Angebot einen Freitext eingeben zu können. Gehe ich den Umweg über die Beschreibung und drucke dann die Langtexte mit, steht der Freitext zwischen Beschreibung und Langtext des Artikels.
    Daher würde ich mich über eine Freitext Möglichkeit unter dem jeweiligen Artikel freuen. So könnten Kundenspezifische Informationen leichter eingegeben werden.
    Besteht da eine Möglichkeit?

    18 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    4 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Wenn man bei Belegen z.B. Angebot, Rechnung usw. auf Erweiterte Artikeleingabe klickt (zu finden auf der ersten Seite der Angebotsdetailseite oder auf dem Reiter Positionen) kann man dort eine Freitextposition anlegen. In dem Dialog der sich öffnet muss das Häkchen bei Freitextposition angeklickt sein.

    Die Position kann man ebenfalls verschieben um den Text bspw. über eine bestimmte Gruppe von Artikeln zu positionieren

  20. Es wäre nützlich, wenn man im Angebot auswählen kann, ob die Positionen addiert werden oder nicht.

    Bei manchen Angeboten steht ds gleiche Produkt in jeder Position, jedoch in unterschiedlicher Menge, so dass Kunde sieht welchen Preis er bei welcher Menge erhält. Hierbei macht eine Summierung der Posten allerdings keinen Sinn, da Kunde sich nur für eine Menge (sprich: eine Position) entscheiden wird.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    completed  ·  0 comments  ·  ERP  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base